Kindern und unsicheren oder ängstlichen Patienten widmen wir besonders viel Geduld und Einfühlsamkeit. Ihre Angst vor der zahnärztlichen Behandlung kann ich sehr gut nachvollziehen, da ich mich in meiner Kindheit nicht nur vom Zahnarzt- sondern vor jedem Arztbesuch schrecklich gefürchtet habe. Deshalb ist das mein ganz besonderes Anliegen, dass Sie sich bei uns in guten Händen und gut aufgehoben fühlen.

Für uns hat die schmerzfreie und stresslose Behandlung unserer Patienten die absolute Priorität. Wir werden uns für Ihre besondere Situation und Bedürfnisse mehr Zeit nehmen und Ihnen jeden geplanten Schritt erklären, sodass Sie genau wissen, was Sie erwartet und sich damit sicher fühlen.

Vor der Behandlung:

Vertrauen Sie mir Ihre Befürchtungen und die Gründe an, aus welchem Sie diese haben. Ich werde Ihnen helfen, das unangenehme Angstgefühl zu überwinden. Wenn Sie sehr ängstlich sind oder Ihnen die physischen Belastungen der Behandlung nicht zuzumuten sind, kann ich Ihnen zusätzliche Hilfe mittels beruhigenden und angstlösenden Medikamenten anbieten.

Während der Behandlung:

Auf Ihr spezielles Schmerzempfinden werden wir besonders behutsam eingehen und Ihnen anbieten, mit schonenden und schmerzfreien Methoden die Behandlung angenehmer zu gestalten.

Falls Sie Angst vor Spritzen haben, werden wir Oberflächenanästhesie einsetzen, bei der das Zahnfleisch an der Einstichstelle der Spritze schmerzlos vorbetäubt wird. Sie werden den nachfolgenden Einstich der hauchdünnen Nadel der Injektionsspritze kaum spüren.

Die Oberflächenanästhesie setzen wir auch ein gegen den Würgereiz beim Röntgen und bei Abformungen ein, bei der Behandlung von schmerzhaften Mundschleimhautverletzungen und bei kleinen Behandlungen am Zahnfleisch.

Auch während der gesamten Behandlung werden wir Ihre individuellen Bedürfnisse und Wünsche beachten und respektieren. Wenn Sie eine kurze Pause einlegen möchten, tuen wir das gerne. Sie bestimmen das Tempo der Behandlung und sollen sich dabei wohlfühlen. Sie können aber auch die Behandlung unterbrechen, falls Sie sich überfordert fühlen.

Wir sorgen für Ihre Entspannung in dem die Behandlung im Behandlungsstuhl mit Massagefunktion und mit beruhigender Musik durchgeführt wird. Die Behandlungsgeräte und Methoden sind auf einem sehr hohen, modernen Standard und ermöglichen dadurch verkürzte Behandlungszeiten.

Nach der Behandlung:

Gerne führen wir mit Ihnen ein Gespräch in dem Sie uns Ihre Erlebnisse und Eindrücke der bestandenen Behandlung mitteilen. Wir möchten erreichen, dass Sie am Ende der Behandlung befreit von Ihrer Angst sind und mit einem freundlichen Lächeln unsere Praxis verlassen.